Aktuelles

Letzter Einsatz

Mo. 10.08.2020

16:14 Uhr

Einsatz Nr. 31

Freiburg

VU PKL

 

Ein Treckerfahrer rutschte in einen Graben und wurde unter dem Traktor eingeklemmt. Gemeinsam mit der Feuerwehr Freiburg wurden wir alarmiert. Auf der Anfahrt erreichte uns die Rückmeldung das der Fahrer befreit werden konnte. Wir rückten ohne Tätigkeit ein. (RE)


Mi. 05.08.2020

13:44 Uhr

Einsatz Nr. 30

Assel 

Tragehilfe für RD

 

Am Mittwoch Nachmittag wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Schoolpadd gerufen. Der Bewohner eines Hauses musste besonders schnonend aus dem 1.OG  in den Rettungswagen transportiert werden. Dazu wurde parallel die Drehleiter des 1. Zuges der Feuerwehr Stade alarmiert. Diese übernahm dann auch die Rettung der Person, bei der wir mit unseren Kräften unterstützten. (SW)


Sa. 01.08.2020

17:19 Uhr

Einsatz Nr.29

Assel

Feuer klein

 

Feuer klein brennt Palette lautete das Einsatzstichwort am Samstag gegen viertel nach fünf. Auf einer Baustelle im neuen Baugebiet neben der Peerkoppel geriet eine Palette mit Bauzaunfüßen aus PE in Brand. Beim Eintreffen unseres HLF brannte die Palette mit aufgestapelten Baufüßen in voller Ausdehnung.  Umgehend wurde die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff und einem Trupp unter Atemschutz aufgenommen. Nach kurzer Zeit konnte Feuer aus gemeldet werden. Im Einsatz Feuerwehr Assel und das Tanklöschfahrzeug Drochtersen. (SW)


Sa. 25.07.2020

15:52 Uhr

Einsatz Nr. 28

Assel 

Überprüfung

Zu einer Überprüfung alarmierte die Leitstelle den Ortsbrandmeister am Samstag. Es wurde eine verletzte Katze im Bereich der Jahnstraße gemeldet. Da die Versuche einen Tierarzt zu erreichen, der sich der Sache annimmt zunächst fehlschlugen, fuhren OrtsBM und Stellvertreter zum angegebenen Ort. Dort stellte sich heraus, dass die verletzte Katze bereits von einem Mitglied der Tierhilfe in Obhut genommen und zum Tierarzt nach Buxtehude gebracht wurde. (SW)


Fr. 24.07.2020

04:16 Uhr

Einsatz Nr.27

Drochtersen

BMA Alarm

 

Eine ausgelöste BMA in Drochtersen führte zum Alarm. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden. Im Einsatz, die Wehren aus Assel, Drochtersen und Dornbusch  (RE) 


Do. 23.07.2020

22:39 Uhr

Einsatz Nr.26

Assel

TH klein ÖL

 

Eine Ölspur wurde auf der Johann-Grothmann -Str. gemeldet. Die Spur wurde von uns abgestreut, und es wurden Warnschilder aufgestellt. Im Einsatz alle Fahrzeuge der Ortswehr Assel.


Mi. 01.07.2020

15:56 Uhr

Einsatz Nr.25

Dornbusch

Feuer Gross

 

Zu einem "Feuer Gross" wurden wir alarmiert, mit dem Hinweis "brennt vermutlich Scheune mit Heuballen eingelagert". Vier kleine Traktoren, drei Pflanzenschutzmittelspritzwagen und ein PKW fielen den Flammen zum Opfer. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Dornbusch, Drochtersen, Drochtersermoor, Hüll sowie Assel.  Einsatzdauer ca. 60 Minuten.  (RE)  Fotos: Polizei

So. 28.06.2020

19:26 Uhr

Einsatz Nr.24

Ritschermoor

BMA Alarm

 

Erneut führte uns der Alarm zur Brandmeldeanlage ins Ritschermoor. Einsatzursache:  Rauchentwicklung beim Erwärmen von Speisen in der Mikrowelle.

Im Einsatz, die Wehren aus dem Asselermoor, Drochtersen und Assel  (SW) 


Bildergalerie

Übungs-Dienste

Einsatzdienst mit der FF Bützfleth

Workshop 2019


Rauchmelderpflicht in Niedersachsen

 

Seit dem 31. Dezember des Jahres 2015 müssen in Niedersachsen alle bestehenden Wohnungen und Wohnhäuser mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Für Neu- und Umbauten gilt die Rauchmelderpflicht in Niedersachsen seit November 2011. In allen Haushalten müssen in sämtlichen Schlafräumen, Kinderzimmern sowie Fluren, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, Rauchmelder installiert sein. Für den Einbau der Geräte sind die Eigentümer zuständig. Viele Haus- oder Wohnungsbesitzer, die in der eigenen Immobilie leben, sind nicht ausreichend über die Rauchmelderpflicht informiert. Weitere Informationen unter:

 

www.rauchmelder-lebensretter.de




Download
Aufnahmeantrag alle Abteilungen.
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 880.6 KB